Ihr Browser ist nicht aktuell!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie diese Website richtig sehen. Aktualisieren Sie jetzt

×

Fill 1400x600 firenze 2

Florenz: Reiseführer

Florenz, die Wiege der Renaissance, ist bei Italienbesuchern aus dem Ausland eines der beliebtesten Städtereiseziele. Mit ihren Museen, Kirchen und Palästen besitzt die Stadt einen der bedeutendsten Kunstschätze der Welt.

Eine Stadt, die ihren Ruhm der Familie de’ Medici verdankt, welche die Stadt über Generationen regiert hat, genauso wie den berühmten Künstlern, die in ihr gewohnt haben, wie Michelangelo, Brunelleschi, Donatello – um nur einige zu nennen – und die ihren größten Glanz in der Renaissance gesehen hat. Historische Stadtmitte, Architektur und Stadtplanung spiegeln noch heute diese historische Periode wider.

Beim Spazierengehen durch die Straßen des Zentrums können Sie noch die Atmosphäre jener Zeit und die Unverfälschtheit des Ortes und seiner Bewohner schnuppern, sowie einen Ort entdecken, der noch so intakt ist, wie ihn die berühmten Poeten und Schriftsteller beschrieben haben.

Florenz ist ideal für eine Reise mit der Familie, mit Freunden oder dem Partner. Sie bietet jedem große Auswahl bei den Touristenattraktionen, ob man nun tagsüber unterwegs ist oder abends. Die Stadtmitte wurde vollständig in eine Fußgängerzone verwandelt und die sehenswertesten Orte sind problemlos zu Fuß erreichbar.