Ihr Browser ist nicht aktuell!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie diese Website richtig sehen. Aktualisieren Sie jetzt

×

Kurs zur Bewertung der NOTHECHS

Ziel des Kurses zur Bewertung der Non Technical Skills (NOTECHS) ist es, die TRI-Trainer und die TRE-Prüfer zu schulen, das CRM und die NOTECHS gemäß der Verordnung (EU) Nr. 965/2012 angemessen zu bewerten.

Der Kurs ist so strukturiert, dass ein Standardbewertungskriterium entwickelt wird und der Zweck der bei der NOTECHS-Bewertung eingesetzten Verhaltensmarker herausgestellt wird.

Voraussetzungen für die Teilnahme
Die Bewerber(innen) für den Kurs zur Bewertung der NOTECHS müssen über ein Zertifikat als TRI oder TRE verfügen oder als Kommandant zu Line-Checks gemäß der Verordnung (EU) 965/2012 befähigt sein. Der ATO-Head-of-Training kann auch Flugpersonal zur Teilnahme am Kurs ermächtigen, das ein besonderes Interesse an der CRM- und NOTECHS-Bewertung zeigt.

Kursinhalte
Das Kursprogramm gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Der Theorieteil umfasst Präsentationen bezüglich der Kursthemen, der praktische Teil besteht aus Bewertungsübungen anhand von Fallfilmen am Simulator.

Theoretische Ausbildung
1. Verordnung (EU) Nr. 965/2012 NOTECHS-Bewertung
2. Feedback und Selbstkritik
3. Unterschied zwischen Unterricht und Bewertung
4. Bewertung: Richtlinien, Techniken und Hauptfehler
5. Durchführung der Prüfungen: Type Rating Proficiency Check, Operator Proficiency Check, Line Check usw.
6. Bewertung von Einzelnen und der Crew
7. Rolle des Bewerters: Verantwortung: Interaktion zwischen Prüfer und Prüfling, Briefing- und De-Briefing-Techniken
8. NOTECHS-Methode: Grundsätze, Regeln, Verhaltensmarker Beispiel für eine NOTECHS-Bewertungsform

Praktische Ausbildung
1. NOTECHS-Methode: praktische Übungen
2. Standardisierung: Diskussion über die Bewertungen der einzelnen Kandidat(inn)en

Kursdauer: 1 Werktag
Ort: Verona.

Kurssprache:
• Italienisch
• Englisch

Standardkurs: Dieser Kurs wird für mindestens 4 Teilnehmer an bestimmten Terminen organisiert.
Termine 2017:
16. Oktober 2017 (Anmeldeschluss 16. August 2017)
13. November 2017 (Anmeldeschluss 12. September 2017)

Flexibler Kurs: Dabei handelt es sich um einen „individuell zugeschnittenen“ Kurs, um maximale Flexibilität auf der Grundlage der Bedürfnisse des Teilnehmers zu bieten. Der Kursbeginn kann auf Anfrage der interessierten Person jederzeit während des Jahres vereinbart werden.

Für genauere Informationen senden Sie eine E-Mail an opssupport@airdolomiti.it