Ihr Browser ist nicht aktuell!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie diese Website richtig sehen. Aktualisieren Sie jetzt

×

Fill 1400x600 firenze 1400x600

#ItalianGateways - Air Dolomiti öffnet die Türen nach Italien

 21. Juni - 21. Juli 2018

 

"Italian Gateways" ist ein Urban Street Art Projekt des aus Rom stammenden Künstlerkollektivs SBAGLIATO, welches vom 21. Juni bis 21. Juli in München stattfindet.
Initiator und Partner des Projekts ist die italienische Fluggesellschaft Air Dolomiti.
In München wird die Künstlergruppe fünf großformatige Fotografien italienischer Tore, Türen und Fenster an prominenten, öffentlichen Plätzen im Münchner Stadtraum plakatieren. Diese überraschenden Einblicke, die sich zunächst perfekt in die Umgebung einfügen, irritieren auf den zweiten Blick. Und so führen die Bilder den Betrachter unmittelbar auf eine Reise nach Bari, Florenz, Verona, Venedig und Bologna.

 

BARI: BLITZ club.  Museumsinsel1, 80538 München
FLORENZ: Müllerstraße 26, 80469 München
VERONA: Gisela Gymnasium.  Agnesstrasse 1, 80801 München
VENEDIG: Schauburg Theater. Franz-Joseph Straße 47, 80801 München
BOLOGNA: World of Wine. Hans-Mielich-Platz 1, 81543 München

 

 

 

SBAGLIATO wurde 2011 von drei Architekten und Designern in Rom aus dem Bedürfnis heraus gegründet, urbane Gefüge, starre Architektur und deren Ordnung durch überraschende Perspektiven in eine andere Welt zu durchbrechen und dies wird nun auch erstmals in München für einen Monat lang zu sehen sein.
Mit der Einladung der Künstler, ihre Werke nach München zu bringen, geht Air Dolomiti erneut einen ungewöhnlichen Weg, um auf kreative Art und Weise auf die fünf italienischen Städte aufmerksam zu machen, die vom Flughafen München aus angeflogen werden.
Gleichzeitig schenkt sie dem Münchner Publikum die Möglichkeit zeitgenössische italienische Kunst in der eigenen Stadt zu erleben.
Mit involviert in das Projekt ist außerdem die italienische Kommunikationsagentur The Trip Agency, die auf kreative Kommunikationsprojekte und Tourismusförderung spezialisiert ist, sowie die deutsche Agentur territory events.