Abflughafen
Zielflughafen
--/--/--
--/--/--
1 Passagier

Das Beste, was man in Pula tun kann

Ab 162 €

Ab 162 €

pro Person

Buchen Sie Ihren Flug

Pula, das wichtigste Zentrum Istriens, ist eine Stadt, die mit ihrem reichen historischen Erbe und ihren bezaubernden Ausblicken das ganze Wesen des Mittelmeers einfängt. Diese Perle der kroatischen Küste, deren Wurzeln bis in die römische Antike zurückreichen, bietet ihren Besuchern eine unvergleichliche Vielfalt an historischen Monumenten und authentischen Erlebnissen. Entdecken Sie mit Air Dolomiti die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und versteckten Schätze von Pula, einer Stadt, in der die Vergangenheit sich harmonisch mit der Gegenwart verbindet.



Was man in Pula sehen sollte: Eine Schatzkammer antiker Monumente

Besuchen Sie das majestätische Amphitheater Pulas, es zählt zu den am besten erhaltenen der Welt. Es ist nicht nur ein beeindruckender Zeitzeuge des Ruhmes des Römischen Reiches, sondern wird auch heute noch als Bühne für Rockkonzerte und Opern unter freiem Sternenhimmel genutzt. Nur wenige Schritte von diesem ikonischen Monument entfernt befindet sich auch der Augustustempel aus dem 1. Jahrhundert n. Chr., das Herzstück sowohl des antiken Forums als auch des modernen Lebens. Hinter dem Platz befinden sich zahlreiche Restaurants und Cafés, die zu einer entspannten Pause einladen.
Besonders beeindruckend ist auch der Sergiusbogen, ein Triumph römischer Architektur, er ist der würdige Eingang zum historischen Zentrum. Nicht zu versäumen ist auch ein Besuch der Kapelle Santa Maria Formosa mit ihrem herrlichen Mosaik, das die Bestrafung der Dirke darstellt.



Andere Attraktionen in Pula

Bei einem Aufenthalt in Pula zeigt sich die Stadt auch gerne von ihrer modernen und dynamischen Seite. Ein Beispiel dafür sind die leuchtenden Riesen, acht riesige Kräne, die auf der kleinen Insel Uljanik gegenüber dem Hafen stehen und abends mit einem beeindruckenden Lichtspiel in Farben getaucht werden. Ein Besuch des Aquariums, das über 200 Tierarten beherbergt und ein Besuch der unterirdischen Zerostrasse, einem Tunnellabyrinth unter der Stadt, das im Ersten Weltkrieg gebaut wurde, sollten ebenfalls nicht verpasst werden.



Pula: Natur, Entspannung und Köstlichkeiten

Aber Pula hat nicht nur Geschichte zu bieten. Die Küste mit ihrem kristallklaren Meer bietet Möglichkeiten zum Schwimmen, Schnorcheln, Kajakfahren oder einfach nur zum Entspannen in der Sonne an den vielen herrlichen Stränden. Zu den Attraktionen der Region gehört auch ein Ausflug in den Brijuni-Nationalpark, eine kleine Inselgruppe im Nordwesten der Stadt gelegen, eine Oase der Ruhe mit vielfältiger Fauna und faszinierender Archäologie, die leicht mit dem Boot zu erreichen ist. Und für eine erfrischende Pause gibt es nichts Besseres, als die Köstlichkeiten der istrischen Küche: Eine Mischung aus italienischen und balkanischen Einflüssen, die Sie sprachlos machen wird.



Entdecken Sie Pula mit den Direktflügen von Air Dolomiti: Buchen Sie Ihren Flug und lassen Sie sich von der Magie einer Stadt verzaubern, in der Kultur und Natur in einem überraschenden Gleichgewicht zueinander stehen.

Buchen Sie jetzt

img button