Ihr Browser ist nicht aktuell!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie diese Website richtig sehen. Aktualisieren Sie jetzt

×

Air Dolomiti führt neues Preissystem ein

Unternehmen erweitert sein Tarifangebot, um den Bedürfnissen aller Fluggäste noch besser nachzukommen

Air Dolomiti, die italienische Fluggesellschaft des Lufthansa-Konzerns, führt ein neues System der Preisgestaltung ein, welches noch flexibler und kundenorientierter ist. Die neuen Tarife sind ab sofort buchbar.

Air Dolomiti orientiert sich stets an den Bedürfnissen ihrer Passagiere und hat deshalb beschlossen, ihr Tarifangebot von drei auf fünf zu erweitern, wobei jeder Tarif den Namen einer musikalischen Tempobezeichnung trägt: Presto, Allegro, Andante, Vivace und Adagio stehen für die verschiedenen „Geschwindigkeiten“ und gleichzeitig unterschiedlichen Bedürfnisse der Reisenden.

Die neuen Tarife im Überblick:

- Presto: Economy Class; Entwickelt für Geschäftsreisende, die gerne mit leichtem Gepäck reisen: ein Handgepäck inklusive; kostenlose Getränke und Snacks;

- Allegro: Economy Class; Ideal für Freizeitreisende und Familienreisen: ein Handgepäck und ein aufgegebenes Gepäckstück inklusive; kostenlose Getränke und Snacks;

- Andante: Economy Class; Für Reisende, die maximale Flexibilität benötigen: ein Handgepäck und ein aufgegebenes Gepäckstück inklusive; unbegrenzte Terminänderungen bis zu zwei Tage vor Abflug möglich; kostenlose Getränke und Snacks;

- Vivace: Business Class: zwei Handgepäcke und ein aufgegebenes Gepäckstück inklusive; hochwertiger Bordservice und Platzreservierung inbegriffen;

- Adagio: Business Class; Ermöglicht maximalen Komfort und Flexibilität: zwei Handgepäcke und ein aufgegebenes Gepäckstück inklusive; unbegrenzte Änderungsmöglichkeiten; Platzreservierung und hochwertiger Bordservice inbegriffen;

„Wir möchten jedem Passagier, das Reiseerlebnis bieten, das seinen Bedürfnissen am besten entspricht. Als Unternehmen Erfolg zu haben, setzt voraus, innovativ und offen für Anpassungen zu sein, aber auch, sich an effizienten Systemen auszurichten, wie sie in der Lufthansa Group bereits bestehen. Die neuen Tarife richten sich nach den Bedürfnissen unserer Kunden und sind auf maximalen Komfort ausgelegt“, sagt Jörg Eberhart, Präsident und CEO von Air Dolomiti.

„Für unsere Tarife haben wir die Namen der musikalischen Tempi gewählt, da Reisen heute, genau wie die Musik, immer vielfältigere Rhythmen hat, die oft unterschiedliche Bedürfnisse widerspiegeln. Die Entscheidung ist gleichzeitig eine Hommage an die Stadt Verona, die Heimat unseres Unternehmens,“ sagt Paolo Sgaramella, Commercial Vice President von Air Dolomiti.

Weitere Informationen über das neue Tarifsystem finden Sie im Internet unter www.airdolomiti.de/tarif oder indem Sie das Vertriebszentrum unter +39 0452886140 anrufen .