Ihr Browser ist nicht aktuell!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie diese Website richtig sehen. Aktualisieren Sie jetzt

×

Erweiterte Umbuchungsmöglichkeiten

  • Infos und Kontakte
  • Flexibel buchen
  • Dekrete und Verordnungen
  • Flexibel umbuchen
    • Wie kann ich meine Reise verschieben?

      Sie können Ihr Ticket behalten, ohne sich sofort für einen alternativen Termin für Ihren neuen Flug entscheiden zu müssen.

      Wenn Sie bei einem bis zum 31. Juli 2021 gekauften Ticket für Flüge vom 1. Februar 2020 bis dem 31. August 2021 Ihre Reise bis zum 31. Dezember 2022 verschieben möchten:

      - das Ticket behält seinen vollen Wert;

      - eine Umbuchung ist ohne Umbuchungsgebühr, gegebenenfalls jedoch mit Tarifanpassung möglich;

      - es ist möglich, die Reservierung bis zum 15. Januar 2022 in Stand-By zu halten und die neuen Reisedaten innerhalb dieser Frist mitzuteilen.

       

    • Was ist, wenn ich mein Ziel ändern möchte?

      Natürlich haben wir auch darüber nachgedacht. Sie können Ihren Flug für ein neues Ziel im Air Dolomiti-Netzwerk oder auch bei der Lufthansa Group buchen. 

    • Wann muss ich das neue Abreisedatum mitteilen?

      Sie müssen das neue Abflugdatum, oder das Aussetzen Ihrer Buchung, vor dem Abflug des ursprünglichen Fluges mitteilen. Sie können das neue Abreisedatum gemäß den Angaben unter "Wie kann ich meine Reise verschieben?" mitteilen, indem Sie sich an unser Service-Center oder Ihr vertrauenswürdiges Reisebüro wenden.

    • Für welche Tickets sind diese Optionen gültig?

      Sie gelten für Air Dolomiti-Tickets (deren Nummerierung mit 101 beginnt), die bis einschließlich 31. Juli 2021 für Flüge vom 1. Februar 2020 bis dem 31. August 2021 gebucht wurden.

    • Wie nehme ich diese Änderungen vor?

      Wenden Sie sich einfach an unser Service Center unter +49 (0)89 97580497 (Montag bis Freitag, 08.30 bis 20.00 Uhr, Samstag bis Sonntag, 9.00 bis 17.00 Uhr) oder an Ihr vertrauenswürdiges Reisebüro.