Abflughafen
Zielflughafen
--/--/--
--/--/--
1 Passagier

Flughafen Forlì

Entdecken Sie den Flughafen in Forlì

Der nach dem berühmten Piloten vom Beginn des letzten Jahrhunderts Luigi Ridolfi benannten Flughafen von Forlì ist der beste Weg, um die gleichnamige romagniolische Stadt und all die faszinierenden und interessanten Ziele der Region zu erreichen.

Am Rande des Städtchens gelegen, liegt er etwa 4 km vom Zentrum Forlì´s entfernt, von diesem bequem mit der Linie 7 des Dienstleisters StartRomagna, alle 20 Minuten zwischen 6.00 bis 20:30, zu erreichen. Man erreicht den Flughafen Forlì mit dem Auto über die A14, Ausfahrt Forlì, die Staatsstrasse 3 bis Tiberina, Ausfahrt Cesena Via Emilia, die Staatsstrasse 727 Tangenziale/Umgehungsstrasse Ausfahrt Bussecchio oder der SS9 Via Emilia.

Der grosszügige Parkplatz des Flughafens von Forlì erstreckt sich über 19.000 Quadratmeter und bietet Stellplätze für 720 Autos. Um die nahegelegenen Städte wie Bologna, Ravenna, Imola und Faenza zu erreichen, kann man bequem ein Auto bei einem der zahlreichen Autovermieter im Flughafenbereich anmieten. Eine Ladenzeile, Bars und Restaurants sind ebenfalls vorhanden und machen den Flughafen zu einer idealen Etappe für eine komfortable und entspannte Reise nach Italien.

Nach/vom Flughafen Forlì fliegt Air Dolomiti folgende Strecken:

München - Forlì (ab 2021)

*Der Preis gilt für den Hin- und Rückflug, Stuern und Zusatzgebühren eingeschlossen. Dieser Tarif ist nur begrenzt verfügbar.

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies, um diesen Inhalt zu sehen.