Der Stadtpark Franco Agosto in Forlì

Einer der schönsten Anziehungspunkte von Forlì ist mit Sicherheit der Stadtpark Franco Agosto
Der Park ist dem ersten Bürgermeister der Stadt nach dem zweiten Weltkrieg gewidmet und ist nicht nur ihre größte Grünfläche sondern auch der beliebteste Treffpunkt der Forlienser.
Der Stadtpark Franco Agosto dehnt sich über 20 Hektar entlang des Altstadtkerns, auf der Außenseite der historischen Stadtmauern, vom Fluss Montone bis hin zum Park der Klinik Morgagni-Pierantonio, aus.
Man kann ihn durch insgesamt sieben Eingänge betreten, unter anderem von der Flussseite, der Via Fiume Montone oder von der Viale dell’Appennino aus.

Man merkt es dieser großzügigen Grünfläche an jeder Ecke an, dass man schon vom ersten Moment seiner Planung an nichts dem Zufall überlassen hat, damit er zu einem grünen Paradies für Jung und Alt wird. Alles wurde bis ins kleinste Detail bedacht: von den ausgewählten Pflanzen über die Anlage der Wege, die komplett barrierefrei gestaltet wurden, bis hin zur Beleuchtung und der Bewässerungsanlage. Das Ergebnis ist in der Tat außergewöhnlich und man kann im Forlienser Stadtpark den ganzen Tag Natur, Spass und auch leckeres Essen geniessen.
Der Park ist von einem Rundweg umgeben, auf dem Sie eine Fahrradtour oder auch einen ausgedehnten Spaziergang machen können.

Im Parkbereich befinden sich darüberhinaus Fussball-, Handball-, Basketballfelder und Boulebahnen, auf denen Sie Ihrem Lieblingssport frönen können. Für die Kleinsten gibt es das “Gommolandia”, eine aufblasbare Spaßlandschaft aus Rutschen und Hüpfburgen. Nicht zuletzt können Sie mit der ganzen Familie in einem kleinen Bummelzug durch den Park fahren.
Es fehlt auch nicht an Überraschungen, wie zum Beispiel dem “Hasenhügel - Collina dei Conigli” wo hunderte von Hasen zu Hause sind, die frei und ungestört im Parkbereich leben.

Zahlreiche Bars und kleine Lokale laden auf einen Imbiss ein: die Pizzeria Peter Pan in einem alten Landhaus; die Bar auf dem Hasenhügel in einem ehemaligen Pächterhaus, ein perfekter Ort für eine kleines Bier oder einen Aperitif mit Freunden; und natürlich darf auch ein Kiosk, der direkt neben dem Kinderspielplatz liegt und die original romagnolische “Piadina” anbietet, nicht fehlen.

Kurz gesagt: der Stadtpark Franco Agosto in Forlì ist ein einzigartiger Ort, um einen Tag in der Natur mitten im Stadtzentrum mit der ganzen Familie geniessen zu können und darf auf Ihrer Liste bei einem Besuch der Stadt in der Romagna auf keinen Fall fehlen. Entdecken Sie alle  Angebote für Flugtickets nach Forlì und fliegen Sie los mit Air Dolomiti!

img button

Thermen in Castrocaro

Entdecken

arrow-left

1

arrow-right